press room




02.01.2013

1. Februar 2012 – Capella Jazz Moments
Karl Schloz Trio feat. Tony Lakatos

Die Capella Bar im Breidenbacher Hof gehört seit langem nicht nur zu den Hot Spots für Nachtschwärmer in Düsseldorf, sie ist inzwischen auch der Treffpunkt für Jazz-Liebhaber. Mit seiner Begeisterung für den Jazz locken Barchef Ewald J. Stromer und sein Team regelmäßig internationale Jazzgrößen in die Capella Bar und präsentieren exklusive Live-Musik kombiniert mit höchster Barkultur.

Am 1. Februar 2012 findet die erste Session des Jahres 2012 statt. Ab 21.00 Uhr ist das  Karl Schloz Trio feat. Tony Lakatos zu Gast. Der gebürtige Ungar Tony Lakatos ist einer der bekanntesten Jazz-Saxophonisten Europas. Er lebt seit vielen Jahren in Frankfurt am Main und ist Solist bei der Big Band des Hessischen Rundfunks. Karl Schloz ist Amerikaner, lebt in Berlin, ist lange Zeit regelmäßig mit Jazz-Trompeter Till Brönner aufgetreten und begleitet auf seiner Gitarre viele internationale Jazz-Musiker.

Jazz-Kenner Ewald Stromer ist es einmal mehr gelungen, echte Vollblut Musiker an die Kö zu locken - ein Muss für alle Düsseldorfer Jazz-Fans! Die Veranstaltung ist bereits gut gebucht, es sind aber noch einige Restkarten erhältlich. Der Eintritt kostet 15,00 Euro pro Person.  

Reservierung unter +49 211 160 900 oder per E-Mail an genussbbh@capellahotels.de.

 

Pressekontakt:             

Kleber PR Network GmbH         

Simone Roemheld

Hamburger Allee 45                  

60486 Frankfurt
Tel.: 069 / 71 91 36 – 37             
E-Mail: roemheld.simone@kprn.de

< Return to Press Releases & Awards Overview Page
Latest News from Breidenbacher Hof a Capella Hotel

Conference Room Heinrich-Heine Suite