press room

07.18.2011

Breidenbacher Hof kooperiert mit dem Georg-Büchner-Gymnasium

Breidenbacher Hof kooperiert mit dem Georg-Büchner-Gymnasium

 

Neuen Chancen für Schüler bei der Berufsorientierung

Düsseldorf, 13. Juli 2011 – Schon früh junge Talente für die Hotellerie und Gastronomie zu sichten, um so dem immer deutlicher werdenden Nachwuchs- und Fachkräfte-Mangel zu begegnen, das ist das Ziel von Cyrus Heydarian, Hoteldirektor im Breidenbacher Hof. In regelmäßigen Workshops und Meetings wurden viele Ideen entwickelt, um den Nachwuchs für die Branche zu begeistern. So hat das Human Resources-Team mit Personalchefin Ursula Beyer an der Spitze eine gute Idee entwickelt, die jetzt umgesetzt wird: eine enge Kooperation mit dem Georg-Büchner Aufbau-Gymnasium in Düsseldorf. Dieser Kooperationsvertrag wird heute offiziell unterzeichnet. 

 

„Wir vom Breidenbacher Hof, als in Düsseldorf ansässiges Unternehmen, sehen es als unsere gesellschaftliche Verpflichtung, junge Menschen auf den Start ins Berufleben zu vorzubereiten“, so Heydarian. „Als Traditions-Hotel erhalten wir mit dieser Zusammenarbeit die Chance, unsere spannende, internationale Branche jungen Menschen nahe zu bringen ihnen bei der Berufsorientierung zu helfen“, ergänzt Personal-Direktorin Ursula Beyer.

 

Gemeinsam mit Schulrektorin Inge Schleier und den projektverantwortlichen Lehrern Marius Schmoe und Florian Schiebel wurde ein Gesamtkonzept für die Kooperation entwickelt. Das sieht vor, dass den Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgangstufen des Georg-Büchner-Gymnasiums bereits im Unterricht die unternehmerische Arbeitswelt näher gebracht wird. Das soll in Form von Themen wie „Berufswahl und Arbeitswelt-Orientierung“ oder „Handlungsorientierung“ behandelt werden. Dabei sind diverse Aktivitäten in den zukünftigen Lehrplänen fest verankert.

Die Schüler erhalten in diesem Rahmen eine detaillierte Übersicht über die fünf Ausbildungsberufe in der Hotellerie und Gastronomie oder über die damit verknüpften Studiengänge, die Grundlage für Karrieren in der Hotelindustrie sind. Es werden auch kleinen Gruppen von Lehrern und Schülern umfassende Hotelbesichtigungen mit einem „Blick hinter die Kulissen“ ermöglicht. Außerdem stellt der Breidenbacher Hof im Rahmen des Dualen Systems Praktikumsplätze für geeignete Schüler zur Verfügung.  Wichtige Aspekte im Hinblick auf die Struktur und den Aufbau eines Hotelunternehmens werden die Experten im Fach Sozialwissenschaften beleuchten. Als wesentliche Unterstützung für die Berufseinsteiger werden umfangreiche Bewerbungstrainings angeboten.  Weiterhin sind auch Knigge-Kurse für den Berufsnachwuchs geplant.

 

Das Georg-Büchner Gymnasium in Düsseldorf gehört zu den besten Schulen in Düsseldorf, wenn es um Berufsorientierung geht – das wurde mit einem Gütesiegel bescheinigt. Das Aufbaugymnasium führt ambitionierte Schüler zum Fachabitur. Ein idealer Partner also für das engagierte Team vom Breidenbacher Hof, das dieses Gymnasium ganz bewusst für diese zukunftsweisende Kooperation ausgewählt hat. „Wir freuen uns darauf, viele junge Menschen mit unsere Begeisterung für unsere spannende Branche anstecken zu können, und Sie so auf dem Weg in den Berufseinstieg erfolgreich begleiten zu können“, kommentiert Ursula Beyer die neue Kooperation. Talentsuche für die Ausbildung eingeschlossen! 

 

 

Pressekontakt:             

 

KPRN network GmbH      

Hanna Kleber / Simone Roemheld Hamburger Allee 45                  

60486 Frankfurt
Tel.: 069 / 71 91 36 – 37             
E-Mail: roemheld.simone@kprn.de

 

NRW:

 

Birgit Borreck

BBorreck Communications & Consulting

Mühlenstr. 31

41460 Neuss

Tel.: 021 31 / 52 85 85 3

E-Mail: bb@bborreck.de

 

 

zurück zu Pressemitteilungen & Awards
Latest News from Breidenbacher Hof a Capella Hotel

Konferenzraum Heinrich-Heine Salon