Medical Tourism in Düsseldorf - The Breidenbacher Hof offers extensive service to international patients

In Düsseldorf lassen sich immer mehr Patienten aus dem Ausland behandeln – die Kliniken und Ärzte der Landeshauptstadt genießen einen exzellenten Ruf und sind Anlaufstelle für Kundschaft aus aller Herren Länder. Besonders viele Patienten kommen aus Russland oder den Arabischen Staaten. Dafür gibt es bereits kompetente Kooperationspartner, die sich auf den Medizintourismus nach Düsseldorf spezialisiert haben, unter anderem Vladimir Miasnikov („Dr. Germany“) und Dr. Ghassan Omran.

Viele Gäste möchten bei ihrem Aufenthalt medizinischer Natur jedoch nicht auf eine luxuriöse Unterkunft und den gewohnten Komfort verzichten. Wer sich in Düsseldorf einem Check Up, einer Operation oder gar einer wochenlangen Therapie unterzieht, findet im Breidenbacher Hof alles, was das Herz begehrt. Mit gleich zwei Kliniken unter dem eigenen Dach kann das Traditionshotel an der Königsallee aufwarten. Die soeben eröffnete Privatklinik „Pearl of Aesthetic“ bietet ästhetische und plastische Chirurgie, die etablierte Privatpraxis „Preventicum“ besteht bereits seit sieben Jahren und ist ein Zentrum für Herz-, Kreislauf- und Präventivmedizin. Der einzigartige Produktvorteil ist dabei die direkte Anbindung an den Breidenbacher Hof. In einer Luxussuite des Hotels können Gäste den exklusiven Capella Service genießen und haben durch einen privaten Übergang zum Klinikbereich ungestörten Zugang zur medizinischen Betreuung. Mehr Privatsphäre geht nicht.

„Wer der medizinischen Behandlung wegen nach Düsseldorf kommt, ist bei uns in den allerbesten Händen, absolute Diskretion und Privatsphäre für die Patienten sind unsere obersten Prioritäten“, sagt General Manager Cyrus Heydarian. „Unser Vorteil ist ganz klar, dass sich alles unter einem Dach befindet, die Patienten gelangen direkt vom Hotel aus in die Kliniken, niemand muss nach einer Operation oder mit einem Verband auf die Straße gehen. Zudem bieten wir drum herum ein perfektes Service-Paket, um den eigentlich medizinisch bedingten Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.“

Doch nicht nur Patienten genießen den exklusiven Service, auch mitreisende Begleitpersonen kommen im Breidenbacher Hof auf ihre Kosten. Wer mit seiner Familie nach Düsseldorf kommt, dem bietet der Breidenbacher Hof mit seiner zentralen Lage direkt an der Königsallee den idealen Ausgangspunkt für Shoppingtouren oder zur Erkundung der Stadt. Ein ganz besonderer Pluspunkt des Breidenbacher Hofs sind die „Personal Assistants“ - Persönliche Assistenten, die sich während des Aufenthalts um alle Wünsche und Belange ihrer Gäste kümmern und (fast) alles möglich machen. Sie organisieren auf Wunsch eine Luxuslimousine, organisieren Theater- oder Restaurantbesuche und begleiten die Gäste zum Luxusshopping auf der Königsallee. Als ganz spezielles „Bonbon“ bietet der Breidenbacher Hof für seine Gäste exklusives Late Night Shopping auf der „Kö“: Die Persönlichen Assistenten sorgen dafür, dass Luxusboutiquen wie MCM, Louis Vuitton, Montblanc, Hugo Boss oder Prada ihre Türen ganz exklusiv öffnen, auch jenseits der offiziellen Ladenschlusszeiten. In der Schnitzler Beauty Lounge in der exklusiven Guerlain Boutique können die Gäste des Breidenbacher Hof sich mit erstklassigen Beauty Treatments und entspannenden Massagen verwöhnen lassen; ein Personal Trainer sorgt auf Wunsch für das individuelle Fitnessprogramm.

Über die medizinischen Einrichtungen im Breidenbacher Hof

„Pearl of Aesthetic“ ist eine reine Privatklinik im absoluten Premium-Segment, in der neben den beiden Spezialisten Dr. Malte Villnow und Dr. Branislav Matejic ein ganzes Netzwerk an chirurgischen Spezialisten zur Verfügung steht. Die Klinik bietet die gesamte plastische und ästhetische Chirurgie und hat sich unter anderem auf Haartransplantationen sowie Laserbehandlungen jeder Art spezialisiert. Neben der ästhetischen Chirurgie werden aber auch Schilddrüsen-, Leistenbruch- und Venenchirurgie, Zahnästhetik sowie – in Zusammenarbeit mit dem „Preventicum“ auch Leistungsdiagnostik angeboten.

Unter dem Namen „Preventicum“ bietet Prof. Dr. med. Dietrich Baumgart, einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Präventionsmedizin und international anerkannter Kardiologe, ein Zentrum für Präventivmedizin im Breidenbacher Hof. Zum Angebot der Praxis gehören Cardio-Checks sowie sämtliche kardiologische und internistische Untersuchungen. Im Zentrum für Leistungsdiagnostik können zudem die Ausdauerleistungsfähigkeit, der Energiestoffwechsel während körperlicher Belastung und die Leistungsfähigkeit des kardiopulmonalen Systems beurteilt werden.

Weitere Informationen:

Breidenbacher Hof, a Capella Hotel

Königsallee 11

40212 Düsseldorf

Telefon: +49 211 160 900

Pressekontakt:

Kleber PR Network GmbH

Simone Roemheld

Hamburger Allee 45

60486 Frankfurt

Tel.: 069 / 71 91 36 – 37

E-Mail: roemheld.simone@kprn.de

NRW:

Birgit Borreck

BBorreck Communications & Consulting

Mühlenstr. 31

41460 Neuss

Tel.: 021 31 / 52 85 85 3

E-Mail: bb@bborreck.de

< zurück zu Pressemitteilungen & Awards